Warenkorb - 0 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

EcoPower Aussenboarder von Aquatec elektrischer Aussenboarder von EcoPower
EcoPower Elektromotor im Einsatz Bootsmotor EcoPower in Aktion
GRATIS VERSAND*

*ab € 350,- Bestellwert
EcoPower Exklusiv von Aquatec
Minnkota Bootsmotoren Torqeedo Bootsmotoren Aquamot Bootsmotoren Epropulsion Bootsmotoren
EcoPower - der Elektomotor von Aquatec Bootsmotoren und Elektromotoren

EcoPower 3.0: 24V - 140lbs - 1830W

Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit: 2-3 Werktage

1.590,00 €
Inkl. 20% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Werktage

EcoPower – die starken elektrischen Außenbordmotoren für Segelyachten und Angelboote. Überraschend kräftig im Schub und dabei sparsam im Verbrauch.

  • Leistung max. 1830 Watt
  • gemessener max. Verbauch 60A (bei 20kn gegen Wind)
  • besonders stark gegen Wind und Wellen
  • bürstenloser Motor
  • Produktion in Australien
  • gebaut für den Langzeit-Betrieb
  • integriertes Voltmeter
  • Teleskop-Pinnenverlängerung
  • JEDE Schaftlänge bestellbar
  • inkl. GRATIS Ersatz-Propeller

Installationsanleitung
Produktfolder

Schlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


  • Beschreibung
  • Leistungsdaten
  • Bewertungen

Ecopower 3.0 - der Kräftige

Der bürstenlose Antriebsmotor von EcoPower ist ein starker Elektromotor aus Australischer Produktion. Der elektrische Außenborder ist sehr durchdacht konstruiert – z.B. sind integriertes Voltmeter, Unterspannungsschutz und Temperaturschutz im praktischen Einsatz äußerst nützlich. Der bürstenlose (brushless) Motor treibt den Propeller durch die berührungslose Umpolung der Antriebsmagneten an.  Das garantiert höhere Energieeffizienz  und deutlich geringeren Verschleiß. Bereits die kleineren Modelle von  EcoPower sind in etwa so kraftvoll  wie mittlere Modelle anderer Hersteller – obwohl sie deutlich günstiger sind! Das macht sich spätestens bei der nächsten frischen Brise bemerkbar, wenn Sie  rasch gegen den Wind manövrieren  müssen, um zu reffen.

Der Ecopower 3.0 hat ähnlich gute Verbrauchswerte wie das Modell 2.0 überzeugt jedoch mit seiner Kraft. Sein volles Potential entfaltet er bei starkem Gegenwind und Wellen, und dies bei gemessenen max. 60A Verbrauch:

Ecopower Elektro Außenborder bei Starkwind

Betriebsdaten

EcoPower 3.0 Batterie-Empfehlung: 2x12V/120-180Ah 
Boote bis zu 2,5t

 

Geschwindigkeit (kn)

Reichweite (sm)

Laufzeit (Stunden)*

Langsame Fahrt

1.0 – 1.5

50-80

45:00

Halbe Fahrt

4.0 – 6.0

15-18

04:30

Volle Fahrt

5.0 – 6.0

10-12

02:00

       

Hinweis: Bootsgröße, Bauform, Gewicht(Verdrängung) und Wetterbedingungen (zB Wind & Wellen), beeinträchtigen die angegebenen Werte. Somit sind die diese Werte lediglich als Referenz zu sehen.

* Die Laufzeit ist sowohl abhängig von der Batteriekapazität als auch das Überhitzungsgefahr besteht sollte man die angegebene Laufzeit vor allem bei voller Fahrt ausreizen. Sollte sich der Überhitzungsschutz aktivieren reduziert der Motor aus Sicherheitsgründen die Stromaufnahme auf 50%.

EcoPower Unboxing:

EcoPower Montage:

EcoPower 3.0 Testfahrt:

Zusatzinformation

Artikelnummer ecopower3
Gewicht (kg) 11 kg
Bootsgewicht bis 3t
Leistung max. (W) 1830 (1,24kW)*
* persönliches Messergebnis: Segelyacht 24" mit 1t Leergewicht
Nennspannung (V) 24
Vortriebsleistung (W) 1208
Schubkraft (lbs) 140
Schubkraft (kp) 64
Schubkraft (HP) 7
Vergleichbar Benzinaußenborder (PS) 6
Gesamt-Effizienz max. (%) 66
Stromverbauch max. (A) 80 (60)*
* persönliches Messergebnis: Segelyacht 24" mit 1t Leergewicht
Propeller Drehzahl (U/min) 1300
Geschwindigkeitsregelung stufenlos
Schaftlänge (cm) 100 (94 cm sichtbar)
Schaftlänge verstellbar Ja
Lüa (Gesamtlänge) 126,4 cm
Lenkung Pinnensteuerung
Batterieanzeige LED Anzeige
Temperaturschutz Ja
Unterspannungsschutz Ja
Lieferzeit 2-3 Werktage

Kundenmeinungen

Ich hatte bisher schon mehrere Segelboote als auch verschieden Motoren, daher kann ich einen guten Vergleich abgeben. Umso älter man wird desto größer die Boote  und umso stärker die Motoren. Und es waren alle bekannten Marken dabei: Aquamot, Minn Kota und Torqeedo, und grundlegend war ich auch mit allen zufrieden, aber es sind eben nur Flautenschieber im wahrsten Sinne des Wortes, und mehr benötigt man als Segler normalerweise auch nicht. Da ich meine Boote immer inklusiver voller Ausstattung verkaufe, aber beim nächsten Ankauf leider nicht immer ein Motor dabei ist (kaufe immer gebrauchte Boote), musste ich mich auch dieses Mal wieder nach einem Außenborder umsehen.
Mehr oder weniger durch Zufall bin ich dann in diesem Shop gelandet eigentlich auf der Suche nach einer der bisherigen Marken und habe dann den Ecopower entdeckt. Die technischen Daten haben mich restlos überzeugt und somit bestellt. Ich muss zugeben ich war nach der ersten Testfahrt angenehmst überrascht was dieser Motor an Power hat, das ist der erste Elektromotor den ich nicht als „Flautenschieber“ bezeichnen würde da er weitaus stärker ist und man beachtliche Geschwindigkeiten fahren kann, alle Achtung! Habe den Motor erst seit dieser Saison im Einsatz und bin damit auch manchmal weitere Strecken gefahren, bin vollends zufrieden damit.
Es ist nicht leicht einen starken Außenborder für größere Segelyachten (28 Fuss) und mit 24V zu finden, wenn man es genau nimmt gibt es eigentlich nur eine Marke – bis ich diesen Shop gefunden habe. Der Motor dürfte recht neu sein zumindest in Österreich habe ich davon noch nie gehört und war etwas skeptisch. Jedoch überzeugte mich ein Anruf beim Betreiber des Shops und nach Montage aus erster Testfahrt was auch die letzte Skepsis dahin.
So viel Freude hatte ich schon lange nicht mehr, was sogar dazu führt dass ich öfter mit Motor fahre als zuvor (Segelyacht). Der Motor ist noch ziemlich unbekannt bei uns, aber das dürfte sich bald ändern, auf jeden Fall eine Empfehlung.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Loading...
Bitte warten …