Warenkorb - 0 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

EcoPower Aussenboarder von Aquatec elektrischer Aussenboarder von EcoPower
EcoPower Elektromotor im Einsatz Bootsmotor EcoPower in Aktion
GRATIS VERSAND*

*ab € 350,- Bestellwert
EcoPower Exklusiv von Aquatec
Minnkota Bootsmotoren Torqeedo Bootsmotoren Aquamot Bootsmotoren Epropulsion Bootsmotoren
EcoPower - der Elektomotor von Aquatec Bootsmotoren und Elektromotoren

Über EcoPower

Über EcoPower

Elektrische Außenbordmotoren von EcoPower sind ein echter „Geheimtipp“ in Bezug auf erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis (die Betonung liegt vor allem auf „Leistung“) – und nur bei uns exklusiv erhältlich! Die leistungsstarken Flautenschieber von EcoPower füllen eine Marktlücke für Segelyachten mittlerer Größe – etwa zwischen 20 und 28 Fuß. Die bürstenlosen elektrischen Motoren werden seit 2002 in Australien gefertigt, seit 2013 sind diese Motoren auch speziell in Binnenrevieren im Einsatz – hauptsächlich am australischen und asiatischen Markt. Aufbau und Handling des gesamten Bootsmotors sind kompromisslos auf den Antrieb von vor allem Segelyachten ausgerichtet:

  • Die Pinnensteuerung lässt sich in der Länge verstellen und so den Gegebenheiten am Boot anpassen.
  • Ein digitales Voltmeter ist integriert und zeigt den Batteriestatus an.
  • Der Bootsmotor verfügt auch über eine Schutzabschaltung, wenn die Batterie zu schwach wird. Sinkt die Batteriespannung unter den vorgegebenen Wert, regelt der Motor automatisch auf 50 % der Antriebsleistung hinunter. So bleiben ausreichend Reserven für die sichere Rückfahrt.
  • Die automatische Temperaturabschaltung (Hitzeschutz) des EcoPower-Flautenschiebers reduziert ab 110 °C Betriebstemperatur die Antriebsleistung auf 50 %. Das verhindert die Beschädigung des Motors.
  • Die Modellreihe umfasst Betriebsspannungen von 12V, 24V und sogar 48V.
  • Die kleineren Modelle sind in etwa so kraftvoll wie mittlere Modelle anderer Hersteller – obwohl sie deutlich günstiger sind!
  • Bei jedem dieser bürstenlosen und absolut leisen Motoren ist im Lieferumfang ein zweiter (Ersatz-) Rotor/Propeller inkludiert.

Shop-Betreiber Johannes Vogelhuber nutzt den EcoPower selbst auf seiner Falcon 24 (KS), BJ 1983, Verdrängung: 1.100 kg, am Neusiedlersee im Burgenland und testet verschiedene Modelle dieses Flautenschiebers immer wieder auf Herz und Nieren. Das Ergebnis: Messdaten, die unter realen Bedingungen entstehen und deshalb besonders aussagekräftig sind!

Loading...
Bitte warten …